logo.gif

Aufnahmekriterien

Aufgenommen werden können Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren.

Zum Teil sind Kriterien schon durch den Gesetzgeber oder durch die Betriebskostenverordnung vorgegeben. Wir müssen darauf achten, dass die Platzvergabe der Kinder so gestaltet wird, dass das bestehende Personal mit seinen Wochenarbeitsstunden erhalten bleiben kann.

Damit eine optimale Entwicklung des einzelnen Kindes gewährleistet ist, müssen wir zudem auf eine ausgewogene Gruppenstruktur achten wie z.b. Alter, Geschlecht und unterschiedliche Behinderungsformen.

Nach Möglichkeit achten wir darauf, dass ein Gleichgewicht zwischen deutschen und ausländischen Kindern, sowie Kindern mit Migrationshintergrund besteht. Hier regelt das Angebot die Platzvergabe.
Alle weiteren Kriterien werden jedes Jahr vom Rat der Tageseinrichtung überarbeitet.